Grundlagenstudie zur digitalen Transformation: Die Verwandlung der Welt

Auslöser

Informations- und Wissensgesellschaft, digitale Revolution, virtuelle Realität, Vernetzung: Was verbirgt sich hinter den neuen Begriffen, mit denen sich diese Zeit selbst beschreibt? Sind wir Augenzeugen eines Epochenwechsels? Vor dem Hintergrund dieser Fragestellung werden weltweit mit vielen renommierten Wissenschaftlern, Experten und Unternehmensführern Gespräche geführt.

Projektumfang

Die Ergebnisse dieser Untersuchung werden unter dem Titel „Die Verwandlung der Welt“ in einer neuartigen, vernetzten Weise zu Beginn des neuen Jahrhunderts publiziert. Es ist eine szenarienartige Analyse der Haupttendenzen der Umbruchszeit und zugleich eine Voraussicht auf kommende Dinge – eine mehrdimensionale Landkarte einer sich umfassend wandelnden Welt. Mit tiefgreifenden Konsequenzen für Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur, die wir erst in diesen Tagen allmählich zu erfassen beginnen. Siehe auch. Hier ein Blick in die Struktur der Arbeit – das „Panorama der Verwandlungen“

Branche: Viele

Region: : International

Zurück zur Übersicht